Wangen / Mittelgesicht

Knitterfalten im Wangenbereich sind sehr häufig, lassen die Haut trocken erscheinen und geben dem Gesicht ein älteres Aussehen. Hier gibt es mehrere Möglichkeiten, die Haut wieder zu regenerieren. Neben der klassischen Mesotherapie kann hier eine Fillertherapie zu einem Volumenaufbau und dadurch zur Faltenreduktion beitragen. Auch eine Hydratationstherapie oder besser PRP-Behandlung wirkt hier sehr gut. Meist ist die Kombination von Mesotherapie mit Fillern und/oder PRP-Therapie die beste Lösung.

Im Alter sackt das Mittelgesicht regelrecht ab, das heisst die Wangen- und Jochbeinpartie beginnt zu hängen und der Volumenverlust im Mittelgesicht lässt uns älter erscheinen. Durch einen Volumenaufbau im Mittelgesicht mit Fillern der neuesten Generation erscheint die Gesichtshaut wieder praller, straffer und jugendlicher. Falten und eingefallene Areale verschwinden, das frische jugendliche Aussehen kann dadurch noch längere Zeit erhalten werden. In sehr fortgeschrittenen Fällen mit stark hängender Haut ist jedoch immer noch der chirurgische Facelift die Therapiemethode der Wahl. 


Faltenbehandlung Wien - Botox Wien - Mesotherapie Wien - Filler Hyaluron Wien - Gesichtsfalten Wien - Zornesfalte Wien

 

Kontakt

Login

Please login using your credentials recived by email when you register.

I forgot my password | Resend activation e-mail

×